Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett – sprich "das Elternwerden" – stellen für mich einen natürlichen Ablauf im Leben dar, den ich kompetent und liebevoll begleiten möchte.

Bei auftretenden Fragen, Problemen und Risiken bin ich natürlich jederzeit ansprechbar, und berate sie nicht nur in Hinblick auf den medizinischen Aspekt, sondern auch persönlich und individuell.

Die persönliche und oft lange Betreuung läßt einen intensiven Kontakt sowie Vertrauen wachsen, welches eine wichtige Grundlage – nicht nur für die Geburt – darstellt.

Vita:

  • Hebammenausbildung an der Medizinischen Akademie in Dresden
  • Klinikhebamme von 1990-1997
  • Freiberuflich tätig seit 1997 mit Geburtsvorbereitungskursen, Vorsorge, Wochenbettbetreuung, Rückbildungsgymnastik
  • Seit 2002 Babymassagekurse in Telgte und Ostbevern
  • 2003/2004 Akupunkturausbildung
  • 2007 Homöopathieausbildung
  • zwei Kinder
  • seit 2010 Hebamme im Kreißsaal
  • seit 2015 Kreißsaalhebamme im Clemenshospital Münster